Auf Nachhaltigkeit setzen...

... und auf Dauer Werte schaffen.

In der heutigen Zeit in der vermehrt Allergien auftreten, nehmen natürliche, ökologische und gesundheitlich unbedenkliche Materialen eine hohe Bedeutung ein. Die Vorteile von keramischen Materialien sind Beständigkeit, Langlebigkeit und Kostenersparnis auf einen langen Zeitraum! Wand- und Bodenbeläge aus Keramik und Naturstein sind zeitlos und schön. Sie sind dauerhaft und lassen sich einfach reinigen. Bodenbeläge aus glasiertem und unglasiertem Feinsteinzeug oder Steinzeug sind farbecht, pflegeleicht, massgenau und von praktisch unbegrenzter Lebensdauer. Dank der guten Wärmeleitfähigkeit sind sie auch über Fussbodenheizungen der ideale Belag.- Keramikplatten sind überall einsetzbar: Badezimmer, Dusche, Küche, Gang, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Treppe, Büro, Keller, Waschküche, Garage, Balkon, Sitzplatz, Wintergarten... kurz – überall im und ums Haus. Im gewerblich-industriellen Bereich finden die keramischen Platten ebenfalls Verwendung. Ihre hohe Abriebsfestigkeit, Säure- und Fettbeständigkeit sowie die hervorragende Reinigungsfreundlichkeit machen dieses Produkt zu einem bevorzugten Material in Gewerbe- und Industrie wie auch in Wohnungsbauten. Die Fülle von Formen, Formaten, Oberflächenstrukturen und Farben bietet der gestalterischen Fantasie unzählige Möglichkeiten. Keramik ist pflegeleicht, hygienisch, farb- und lichtecht und besonders umweltverträglich. Bei älteren Liegenschaften besteht sogar die Möglichkeit, eine Bodenheizung mit einfachem Aufbau zu integrieren. Kalte Füsse gehören der Vergangenheit an.